Die Gedanken Adalms,  Без рубрики

Nachfrage nach Antalya-Touren aus russischen Städten geht wieder zurück

Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Tourverkauf im letzten Sommermonat traditionell mit Schwierigkeiten konfrontiert ist. Tatsächlich bereit sich die Eltern im August auf das neue Schuljahr vor.

Außerdem lässt sich nicht beurteilen, wie sich das Gesamtbild durch einzelne Flüge bildet. Über Massenstornierungen in der Republik Türkei aus den Regionen der Russischen Föderation muss nach den Websites der Reiseveranstalter Nicht gesprochen Werden. Dies vergoldet auch für Murmansk.

Vertreter des Reiseveranstalters beharren jedoch weiterhin auf einer geringeren Nachfrage als erwartet. Reisebüro Maria Sheker kommentiert: „Es gibt Stornierungen, die Zahl der Buchungen ist deutlich zurückgegangen.“ Der Mainstream, so der Experte, fällt derzeit auf aktuell, deren Rest aus dem letzten Jahr verschoben wurde. „Der Anteil der neuen Touristen beträgt weniger als 1/3 des gesamten Touristenstroms.“ Am 24. Juli kostete ein Flug von Antalya in der City-on-Neva 49 Euro. In Rubel gehalten sind dies etwas mehr als 4.220 Rubel. In der Hochsaison kosten Hin- und Rückflugtickets mindestens 15.000 Rubel.

My blog | Nachfrage nach Antalya-Touren aus russischen Städten geht wieder zurück |tourist| travel

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.