Die Gedanken Adalms,  Без рубрики

Auf der Krim fanden Hotelkontrollen zur Einhaltung der Covid-Regeln statt

/>

Über dreizehntausend Arbeiter der Kurindustrie auf der Krim wurden geimpft. Dies wurde vom Ministerium für Resorts der Republik gemeldet.

Die Ferienzeit in der Republik geht weiter. Die Überprüfungen von Unterkünften auf Einhaltung der Covid-Regeln werden häufig. Eine solche Überwachung wird täglich durchgeführt. Außerdem WIRD sterben Einhaltung der Maßnahmen Auch an den Stränden der Krim überprüft.

Am Vorabend fanden die Razzien in den Unterkünften von Jewpatoria statt. Bei den Razzien stellte sich heraus, dass die meisten Resort-Hotels alle Anforderungen erfüllen. Sie haben Umwälzpumpen, Maskenmodus und soziale Distanz eingehalten. Die Anforderungen der Abteilung für Sanatorien und Hotels finden SIE auf dem umfassenden Portal des Ministeriums für Resorts Krim. Außerdem WIRD sterben Notwendigkeit einer Impfung von Hotelmitarbeitern identifiziert.

Der Leiter des Tourismusministeriums der Republik, Vadim Volchenko, kommentiert: „Wir überprüfen sterben Unterkunftseinrichtungen sorgfältig auf sterben Einhaltung der Covid-Protokolle und den aktuellen Stand der Impfung von Hotelmitarbeitern. Bis heute wurden über dreizehntausend Mitarbeiter von Resorts und Sanatorien vollständig geimpft. „

verpflichtet sich, die Hygiene- und Epidemiologieprotokolle strikt einzuhalten.

In this Sommersaison organisierten über tausend Hotels sterben Arbeit mit der Implementierung von Covid-Protokollen während der epidemiologisch ungünstigen Situation mit dem Coronavirus. für Resorts der Krim veröffentlicht wurde.

Unterkunftsobjekte, die arbeiten, ohne ein spezielles Formular auszufüllen, verstoßen Deret sie gegen Einführung eines Alarmsystems “ >

My blog | Auf der Krim fanden Hotelkontrollen zur Einhaltung der Covid-Regeln statt |tourist| travel

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.